EVANGELISCHE STIFTUNG - PFLEGE SCHÖNAU
 

NACHHALTIGKEIT. VIELE REDEN DARÜBER. WIR HANDELN. SEIT 1560.

Datenschutzerklärung Evangelische Stiftung Pflege Schönau

 

Die Evangelische Stiftung Pflege Schönau begrüßt Sie herzlich auf dieser Webseite. Wir freuen uns über Ihren Besuch. Uns sind Datenschutz und Datensicherheit unserer Mitglieder, aber auch interessierter Besucher sehr wichtig. Daher werden in der Regel bei Ihrem Besuch unserer Webseite keine Daten von Ihnen gespeichert.

 

Personenbezogene Daten

 

Personenbezogene Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (betroffene Person). Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum oder Ihre Telefonnummer.

 

Anonyme Datenerhebung

 

Es werden bestimmte Zugriffsdaten in einer Protokolldatei anonym gespeichert, sobald Sie unsere Seite besuchen oder einen Link aufrufen. Durch diese Informationen ist uns eine Auswertung möglich, durch die wir unsere Webseite und deren Benutzung verbessern können.

 

Im Einzelnen erfolgt eine anonyme Speicherung von

 

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • ihrer IP-Adresse
  • Browsertyp und Browsereinstellungen
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs unserer Seite
  • welche Seite Sie besucht haben
  • welche Datenmenge übertragen wurde
  • der Zugriffsstatus, also z.B. ob eine Datei nicht gefunden wurde oder ob es zu einer Übertragung gekommen ist

 

Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Zweckbindung und Einwilligung bei Datenerhebung

 

Durch die Evangelische Stiftung Pflege Schönau werden nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung erhoben, wenn Sie diese Daten freiwillig bei uns eingeben und ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären. Dies ist etwa bei dem von uns angebotenen Kontaktformular der Fall.

 

Wir versichern Ihnen, Ihre Daten entsprechend der datenschutzrechtlichen Vorschriften vertraulich zu behandeln. Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich für den Zweck verwendet, das von Ihnen an uns herangetragene Anliegen zu bearbeiten. Eine Verwendung der Daten für andere Zwecke erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht.

 

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit uns gegenüber für die Zukunft zu widerrufen. Wenden Sie sich dafür einfach an unsere unten angegebene Betriebsbeauftragte für Datenschutz.

 

Weitergabe der Daten an Dritte

 

Es findet keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte statt.

 

Cookies

 

Unter Cookies sind Dateien zu verstehen, die die Webseiten, die Sie besuchen, zur Identifizierung auf Ihren Computer übertragen und später der Erleichterung der Navigation dienen. Durch den Einsatz solcher Cookies wird vermieden, dass Sie bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingeben müssen. Daher werden Sie von uns eingesetzt. Die Cookies ermöglichen uns darüber hinaus auch, unsere Webseite Ihren Bedürfnissen entsprechend zu gestalten.

 

Sie können Ihren Browser entweder so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Oder Sie können in Ihrem Browser die Annahme von Cookies ausschalten, wobei Sie die genaue Funktionsweise bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers entnehmen.

 

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

 

Gerne teilen wir Ihnen auf Wunsch schriftlich mit, ob und welche Daten wir von Ihnen haben. Entsprechend der geltenden Vorschriften haben Sie darüber hinaus auch das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer persönlichen Daten. Gerne macht unsere Datenschutzbeauftragte Ihnen unser öffentliches Verfahrensverzeichnis auf Anforderung zugänglich, in dem wir die nach §§ 14, 21 DSG-EKD erforderlichen Angaben zusammengefasst haben.

 

Sicherheit

 

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor unberechtigten Zugriffen oder Missbrauch zu schützen. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die Verpflichtung unserer Mitarbeiter auf das Datengeheimnis und deren Schulungen in regelmäßigen Zeitintervallen.

 

Datenschutzbeauftragte

 

Bei Fragen rund um die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte wenden. Diese steht Ihnen auch für Auskunftsersuchen, Anträge oder Beschwerden zur Verfügung.

 

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragte:
 

Astrid Ackermann 

Evangelische Stiftung Pflege Schönau
Zähringerstraße 18
69115 Heidelberg

 

E-Mail: datenschutz@esp-schoenau.de